Danksagungen 

11/04/2022

Ein großes Dankeschön an Peter, der bei mir innerlich aufräumt und somit mein Leben ins Laufen bringt.

18/03/2022

Hallo Peter,

rein zufällig bin ich an deinen Räumen vorbeigegangen, als ich zu einer MRT Untersuchung im GDZ war. Es war Abends 19:00 Uhr und ich dachte mir ich schreibe Dir einfach. Eine Stunde später hast Du mich zurück gerufen und wir vereinbarten einen Termin. Ich habe einige Dinge die in meinem Leben nicht so sind wie Sie sein sollten, rein körperlich. Rückenschmerzen, Angst, zittern , Unruhe, Nachts nicht zu Ruhe kommen, kein Durchschlafen usw., usw.. Ich bin völlig vorbehaltlos zum Termin gekommen und es passierten Dinge, die ich weder beschreiben noch erklären kann und das möchte ich auch nicht. Fakt ist, nach der ersten Sitzung war es sofort besser, wurde nach ein paar Tagen aber wieder etwas schlimmer und dann etwas besser. Es gibt Tage da fühle ich mich wie 14. Meine Frau meint, ich wäre ein völlig anderer Mensch, lebensfroh und fast ohne Schmerzen. Ganz weg ist noch lange nicht alles, aber eines ist so, es geht mir besser. Ich fühle mich besser und seit ungefähr 8 Tagen, lege ich mich Abends ins Bett und wache erst gegen 7:00 Uhr auf, also ich schlafe durch. Das war das letzte mal vor 30 Jahren der Fall und ich bin 52 Jahre. An dieser Stelle, vielen Dank lieber Peter und das wir das andere auch noch schaffen und das es vielleicht Wirklichkeit wird und Du meiner schwer kranken Nachbarin auch helfen kannst. Wer auch immer der Meister da oben ist. Er segne Dich!!! Liebe Grüße Henry

27/01/2022

Hallo Peter, mit ein Paar Worten möchte ich Danke sagen, danke dafür, das ich durch Dich wieder ohne Schmerzen morgen´s aufstehen und den Tag genießen kann. Weithin wünsche ich Dir und Deiner Familie von Herzen alles Gute.

Viele Grüße Ingrid

10/01/2022

Hallo Peter. Was soll ich sagen? Vielleicht das Plan B super funktioniert hat. Jeden Tag wenn ich zu unserem Pferd Lady auf die Koppel komme, freue ich mich. Es geht ihr gut. Sie kann wieder lahmfrei laufen. Auch die Schmerzen die sie hatte sind verschwunden. Das war nicht immer so. Es gab mehrere Ursachen. Ein Knochenbruch und eine Knochenzyste im Huf. Damit nicht genug auch eine Knochenveränderung im Fesselgelenk machte Lady das Leben schwer. Nach 9 Monaten Lahmheit stand ich da mit der Diagnose ” Schlecht ” . Ein schmerzstillendes Medikament für den Notfall hielt ich in der Hand. Also Plan B mußte her. Das warst Du Peter. Ganz unkompliziert ein Telefonat, ein Termin, nach ein paar Tagen die Behandlung. Mir bleibt nur zu sagen : Vielen Dank Peter für deine schnelle Hilfe. Schön das es Dich gibt.

23/12/2021

Lieber Peter,
ich möchte heute Danke sagen-
Mein Körper war total ausgelaugt. Es waren Behandlungen notwendig, um mich wieder in
die Spur zu bekommen, aber es hat sich gelohnt- Mir geht es gut, der Kopf ist wieder frei. Ich bin so froh, dass ich Dich kennen lernen durfte.
Viele Grüsse Vera

1 2 3 11